Steuererklärung thurgau 2018 herunterladen

Sie müssen Ihre ausgefüllte Steuererklärung auf Papier an HMRC senden: Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Selbstbewertungssteuererklärung zu machen. Sie können: Füllen Sie die kurze Steuererklärung (SA200) nur aus, wenn HMRC sie Ihnen zusendet. Sie können es nicht herunterladen, aber Sie können die Anleitungen lesen. Sie müssen Ihre Steuererklärung bis zum Stichtag senden, oder Sie erhalten eine Strafe. Die Dauer, die Sie benötigen, um Steuererklärungen, Quittungen und andere Dokumentarnachweise aufzubewahren, hängt von der Art der Steuer und dem betreffenden Kanton ab. Wenn Sie absolut sicher sein wollen, bewahren Sie Dokumente für 15 Jahre nach dem Ende des Steuerzeitraums auf. Es hilft, gut vorbereitet zu sein, bevor Sie beginnen, Ihre Steuererklärung auszufüllen. Zum Beispiel empfehlen wir Ihnen, die folgenden Dokumente im Laufe des Jahres zu sammeln und sie zur Hand zu haben: Aktualisierungen, wie Sie Ihre Steuererklärung ausfüllen (2015). Jedes Jahr müssen Steuerpflichtige in der Schweiz eine Steuererklärung ausfüllen und einreichen. Dies kann manuell mit spezieller Software oder online erfolgen. Wenn Sie eine Steuererklärung für das Steuerjahr 2015 bis 2016 oder früher senden, erhalten Sie Formulare aus dem Nationalarchiv.

Sie müssen bestimmte Details eingeben, bevor Sie Ihre Steuererklärung drucken. Weitere Informationen finden Sie auf dem Informationsblatt zu Beginn der SA100 Steuererklärung. Steuererklärung 2015 aktualisiert mit Informationen darüber, wie HMRC Rückzahlungen an Kunden leisten wird. Die Postanschrift Selbstbewertung/PAYE-Rücksendung hat sich nun geändert, damit die Rücksendungen bei HMRC eingehen. Die neue Postanschrift wurde hinzugefügt, um abgeschlossene Rücksendungen zurückzusenden. Die kantonalen Steuerverwaltungen befassen sich mit Steuererklärungen. Sie bieten ein Computerprogramm und eine Website, auf der Sie Ihre Steuererklärung ausfüllen können. Sie können Formulare und Anleitungen herunterladen, die Ihnen helfen, Ihre Steuererklärung entweder online oder per Post zu senden. SA100 Steuererklärungsformulare, die vor 2017 veröffentlicht wurden, sind im Nationalarchiv zu finden. Für Personen, einschließlich Unternehmen, die nach den Abschnitten 139(4A) oder 139(4B) oder 139(4C) oder 139(4D) eine Rücksendung vornehmen müssen, überprüfen Sie nur die vollständige Liste der ergänzenden Seiten, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Abschnitte ausfüllen, wenn Sie Ihre Rücksendung per Post senden. Thurgau bietet Ihnen einen deutlichen Vorteil: eine Steuerlast, die sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen deutlich unter dem EU-Durchschnitt liegt. Für Personen, die einen Einwohner (außer gewöhnlich ansässig) mit einem Gesamteinkommen bis rs.50 lakh, mit Einkommen aus Gehältern, einem Hauseigentum, anderen Quellen (Zinsen usw.) und landwirtschaftlichem Einkommen bis rs.

5000 Sie müssen möglicherweise mehr Abschnitte ausfüllen, die als “Zusatzseiten” bekannt sind, wenn Sie HMRC über diese Einkommensarten erzählen: Rentner des öffentlichen Sektors . (A20) Abgelegt u/s (Tick) [Bitte lesen Sie die Anweisung]- 139(1)-On oder bevor Es gibt mehrere Dinge, die Sie von Ihrer Steuerrechnung abziehen können. Diese variieren in der Höhe und von Kanton zu Kanton. Hier ist, was Sie abziehen können: Für Personen außer- (i) Einzelperson, (ii) HUF, (iii) Unternehmen und (iv) Person, die das Formular ITR-7 einreicht. Für andere Unternehmen als Unternehmen, die eine Befreiung nach Abschnitt 11 [भाग II — 3(i)] भारत : असाधारण 273 FORM ITR-1 SAHAJ INDIAN INCOME TAX RETURN [Für Einzelpersonen. Ich besitze die permanente Kontonummer (falls zugeteilt) (Bitte beachten Sie die Anweisung Ich erkläre weiter, dass die im Vertrag genannten kritischen Annahmen auch Privatpersonen von attraktiven Steuersätzen im Kanton Thurgau profitieren lassen.